5 Tipps und Tricks für Featured Snippets

5 Tipps und Tricks für Featured Snippets

So erreichen Sie erfolgreich die Pole Position in der Suchmaschine und setzen hervorgehobene Suchergebnisse gekonnt für sich ein.

#1 'exact match' Keyword

Verwenden Sie das genau passende und gleiche Keyword, achten Sie dabei auf kurzen und prägnanten Stil, aber auch auf Einzahl und Mehrzahl!

#2 Keyword sofort nutzen

Setzen Sie das Keyword am besten in einem Überschriften Tag ein und achten Sie darauf, dass Sie nichts dazwischen einfügen.

#3 Exakte Wortwahl beachten

Nutzen Sie Triggerwörter wie "How to" oder "Um", "So funktioniert's", etc. mit darauf folgenden Follow-Up Wörtern wie etwa "muss", "Klicke", "Finde", etc.

#4 Sinnvoll antworten

Da Featured Snippets möglichst gute Antworten auf Fragen bieten sollen, sollten diese auch In-Depth-Content liefern, um vom Suchergebnis-Rating zu profitieren.

Wichtig: Spätere Änderungen können sich negativ als Ranking-Verlust auswirken!

#5 Klare Struktur

Obwohl Google zwar mittlerweile schon sehr intelligent ist, sollte doch bedacht werden, dass es technische Sprache ist, die hier zum Einsatz kommen sollte. Einfacher Inhalt und klare Content Strukturen in HTML führen hier zum Ziel.

Sie möchten mehr dazu erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht über die Kommentarfunktion oder gleich direkt über unser Kontaktformular - wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Kommentare anzeigen
Erfahrungen & Bewertungen zu inQrt Digital Solutions